Seuchenwoche 9

Hi Zusammen,

die Woche war sehr stressig und ich war einigermassen angeschlagen. Daher konnte ich nur zwei Einheiten durchziehen. Die Intervalleinheit am Dienstag habe ich nur durchgezogen weil mein Nachbar als Hase sehr gut funktioniert hat und mich nach Hause geschleift hat. Am Mittwoch war ich dann den ganzen Tag auf der Cebit. War mal wieder ne schöne Abwechslung, aber auch sehr anstrengend. Den Freitagslauf habe ich dann mal vorsorglich ausfallen lassen um mich zu erholen und fit für den Revival Lauf am Sonntag zu sein. Leider konnten nicht alle dabei sein, aber es war dennoch super. Wir sind gegen 12:10 im Königsforst zu einem welligen Halbmarathon aufgebrochen. Nach 1:53 waren wir dann bestens gelaunt im Ziel.

Insgesamt bin ich diese Woche nur 36,09 k  in zwei Einheiten gelaufen und habe dabei 3489 Kalorien verbrannt. Dazu kamen allerdings noch 66 km auf dem Rad. Eine Sportart reicht ja nicht ;)

Sobald es Bilder vom Lauf gibt werde ich mal welche posten.

Danke an Achim und Thomas für den schönen Lauf.

Für die nächste Woche stehen zumindest mal wieder 66km auf dem Programm. Noch drei Wochen bis zum Bonn Halbmarathon. Die Zeit rennt …

Schöne Woche,

Jörg

Dieser Beitrag wurde unter laufen, Training, Wettkampf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>